Telefon
Logo
Reklame

Unsere Leistungen:

 

SCHNELLKONTAKT
Telefon 0711/380 468 92
E-Mail an uns Bitte Namen angeben!

Es muss ein Wert angegeben werden.Ungültiges Format.

Stellen Sie uns bitte eine Frage!

DGPRAEC

 

Wir sind Mitglied bei DGPRAEC!

 

ArteSoma - Lidkorrektur Stuttgart

 

Lidkorrektur

Die Augenpartien spielen in Bezug auf die Harmonie von Mimik und Ausdruck eine große Rolle.

 

Im Verlaufe des Lebens lässt die Elastizität der Lidmuskulatur und der Lidhaut nach und Fältchen, Schlupflider und Tränensäcke können entstehen. Diese sind nicht nur unschön und störend, sie können auch die Sicht beeinträchtigen und hierdurch zu Kopfschmerzen führen. Nach einer Lidkorrektur wirkt das Gesicht nicht mehr müde, traurig und abgespannt, der Patient erhält einen klaren, aufgeweckten und ausgeruhten Gesichtsausdruck zurück. Der Eingriff kann separat am Unterlid bzw. Oberlid, in einer kombinierten OP oder auch in Verbindung mit einer zusätzlichen Anhebung der Brauen erfolgen.

 

Welche Arten von Lidkorrekturen gibt es?

 

Bei einer Lidkorrektur wird zwischen Oberlidkorrektur und Unterlidkorrektur unterschieden. Um Schlupflider und Fältchen zu beseitigen, wird während einer Oberlidkorrektur die überschüssige Haut am Oberlid entfernt, gegebenenfalls kann ein erschlafftes Gewebe gleichzeitig gestrafft werden. Tränensäcke und Augenränder werden bei einer Unterlidkorrektur durch die Entfernung bzw. Umverteilung des Fettgewebes beseitigt.

 

Vorbereitung auf eine Lidstraffung

 

Vor einer Lidkorrektur sollte der Patient einige Verhaltensregeln beachten. Mindestens zwei Wochen vor dem Eingriff muss auf die Einnahme von blutverdünnenden, schmerz- und fiebersenkenden Arzneimitteln und auf Präparate mit Ginkgo und Vitamin E verzichtet werden. Das gleiche gilt für Nikotin und Alkohol.

 

Während der Augenlid OP

 

Eine Lidkorrektur dauert bei uns in Stuttgart je nach Umfang und Operationsmethode 1-2 Stunden. Der Eingriff wird in der Regel ambulant in Lokalanästhesie durchgeführt, der Hauteinschnitt wird mit einer minimal invasiven Technik verschlossen. Ein stationärer Aufenthalt ist grundsätzlich nicht erforderlich, sodass der Patient unsere Klinik einige Zeit nach dem Eingriff verlassen kann.

 

Nach der Operation

 

Nach dem Eingriff  sorgen Salben und Kühlkompressen für ein rasches Abklingen von eventuellen  Blutergüssen, Schwellungen und Reizungen der Augen. Damit die Naht optimal verheilt, wird sie zusätzlich mit Hautklebestreifen gesichert. Bei einer Lidkorrektur werden die Schnitte zur Beseitigung von Fettdepots und überschüssiger Haut, parallel zu den Lidkanten und wenn möglich in bestehende Hautfalten gelegt. Das überflüssige Gewebe wird abgetragen und die Wundränder werden mikrofein vernäht. Bei der Oberlidkorrektur erfolgt der Schnitt in der Lidfalte, sodass später praktisch keine sichtbare Narbe verbleibt. Bei der Unterlidkorrektur erfolgt der Schnitt je nach Befund dicht unterhalb der Wimpernlinie, bei alleinigem Fettüberschuss auch transkonjunktival durch die Unterlidinnenseite, sodass später auch hier praktisch keine Narbe zu sehen ist.

 

Nach einer Lidkorrektur

 

Die Heilung nach einer Lidkorrektur erfolgt sehr rasch, etwaige Schwellungen bilden sich schnell zurück, in Ausnahmefällen kann es bei der Unterlidstraffung zu einem "blauen Auge" kommen, die Rückbildung dauert ca. eine Woche. Ein längerer Klinikaufenthalt ist normalerweise nicht notwendig, der Patient kann schon nach einer kurzen Ruhephase von einer Begleitperson abgeholt werden. Um Schwellung zu vermeiden, sollten Patienten die Augen nach der Operation auf jeden Fall kühlen. Die Fäden werden während der ersten Nachuntersuchung, nach rund fünf Tagen, entfernt. Für etwa zwei Wochen nach der Lidkorrektur sollte der Kontakt mit Seife, Creme oder Make-up vermieden werden, Kontaktlinsen sollten während dieser Zeit durch eine Brille ersetzt werden, sportliche Aktivitäten können nach rund drei Wochen wieder durchgeführt werden. Auch wenn der Heilungsprozess dann weitgehend abgeschlossen ist, ist es ratsam, die Augen mindestens drei Monate lang vor der Sonne zu schützen. Das Ergebnis einer Lidkorrektur ist umso erfolgreicher, je besser die Heilung verläuft. Bis zur vollständigen Heilung sollte daher konsequent eine Sonnenbrille mit ausreichend großen Gläsern getragen werden.

 

Kosten einer Lidkorrektur

 

Eine Lidkorrektur ist ein vergleichsweise kleiner Eingriff – mit großer Wirkung. Einen individuellen Kostenvoranschlag erstellt der behandelnde Arzt nach einem eingehenden Beratungsgespräch und einer Untersuchung. Bei der Wahl des Plastischen Chirurgen sollte aber nicht nur Wert auf den Preis, sondern auch auf die Qualifikation und Erfahrung des Arztes gelegt werden. Für ein optimales Ergebnis ist ein Gespür für Ästhetik besonders wichtig.

 
Pool

 

Gut Aussehen und sich Wohlfühlen - Artesoma

ArteSoma Privatklinik, Stuttgarter Str. 33 – 35, 70469 Stuttgart