Telefon
Logo
Reklame

Unsere Leistungen:

 

SCHNELLKONTAKT
Telefon 0711/380 468 92
E-Mail an uns Bitte Namen angeben!

Es muss ein Wert angegeben werden.Ungültiges Format.

Stellen Sie uns bitte eine Frage!

DGPRAEC

 

Wir sind Mitglied bei DGPRAEC!

 

 

ArteSoma - Versicherung

 

Wir stellen höchste Anforderungen an uns selbst  und an die verwendeten Materialien, letzteres insbesondere bei Brustvergrößerungen und den dabei verwendeten Implantaten. Trotzdem kann es in Einzelfällen z. B. zu einer Kapselfibrose kommen. Eine Kapselfibrose ist eine übermäßige bindegewebeartige Narbenbildung und Verhärtung um das Implantat (Kapselverhärtung). Dies kann zu einer schmerzhaften Verformung der Brust führen, die gelegentlich dazu führt, dass das Implantat ausgetauscht werden muss. Durch neue und verbesserte Implantate, z. B. mit texturierter Oberfläche und weiterentwickelten Operationstechniken ging die Anzahl der Kapselfibrosen in den letzten Jahren immer weiter zurück. Die Kosten für diese neuerliche Operation werden auf Grund einer Gesetzesänderung der im Sozialgesetzbuch verankerten Leistungsbeschränkung seit 01.04.07, § 52 Absatz 2, SGB V, nicht mehr von den Krankenkassen übernommen. Durch eine Operationsfolgekostenversicherung können solche unvorhergesehenen Kosten abgesichert werden.

 

Weitere Informationen -> Kosten Weitere Informationen -> Finanzierung
Pool

 

Gut Aussehen und sich Wohlfühlen - ArteSoma

ArteSoma Privatklinik, Stuttgarter Str. 33 – 35, 70469 Stuttgart